Kieferorthopädie


Gerade Zähne sind nicht nur schön, sondern auch wichtig für die Gesundheit. Schiefe Zähne erschweren das Putzen, und beeinträchtigen manchmal sogar Aussprache und das Kauen. 
Außerdem kann ein falscher Biss später zu vielen weiteren Problemen führen (siehe: Ein falscher Biss macht Schmerzen). 
Durch eine fundierte Weiterbildung erhalten alle Kinder eine Erstdiagnose. Leichte Fehlstellungen und wirksame Sofortmaßnahmen zur Vorbeugung von Fehlstellungen können „ambulant“ behandelt werden. Bei aufwändigeren Spangen arbeiten wir mit Fachkieferorthopäden zusammen. 
Wir unterstützen diese auch bei der Behandlung mit unserem Scanner, um unangenehme Zahnabdrücke zu vermeiden. Dies hat sich vor allem bei behinderten Kindern und Kindern mit starkem Würgereiz oder Erstickungsangst bei Abdrücken bewährt.

Übrigens:
Gerade Zähne sind in jedem Alter und in jedem Gebiss möglich und sinnvoll. Sprechen sie mich an!


Kieferorthopädie